Kompetenzorientiertes Ausbilden

Kompetenzen feststellen: Jeder redet darüber, doch kaum einem ist wirklich klar, was „Kompetenzen“ eigentlich inhaltlich bedeuten. Dabei steht schon im Berufsbildungsgesetz §1, dass das Ziel der beruflichen Ausbildung der Erwerb der beruflichen Handlungsfähigkeit ist.

  • Was genau meinen wir, wenn wir von Teamfähigkeit sprechen?
  • Ist Sozialkompetenz eine eigene Kompetenz, oder ein Sammelbegriff für vieles?
  • Und wie kann man Kompetenzen lehren oder entwickeln?

Dieses Modul vermittelt den ausbildenden Fachkräften, Ausbildern und solchen, die es werden wollen:

  • Das Verständnis des Kompetenzbegriffes
  • Wie man Kompetenzen erklärt und definiert
  • Wie Kompetenzen festgestellt, entwickelt und dokumentiert werden können
  • Wie kompetenzorientiert passende Aufgaben individuell für Auszubildende gestellt werden

Ein Modul besteht immer aus der betrieblichen Erstanalyse (Erkundungsgespräch), dem Kick-Off-Workshop mit den oben angeführten Themen, dem individuellen Coaching und der Beratung vor Ort und dem Abschlussgespräch.

 

Unsere Experten für Kompetenzorientiertes Ausbilden
Jutta Mohamed-Ali
Expertin für duale Berufsausbildung
Erfahren Sie mehr